Analogsignal für Radio von Vodafone wird abgeschaltet

Radio Symbol

Das analoge Signal für Radio und Fernsehen im Kabelnetz von Vodafone östlich des Inns wird heute abgeschaltet. Radio Charivari ist jedoch nach wie vor zu hören.

Radio Charivari bleibt zwar im Kabelnetz. Ab heute ist unser Programm im Kabelnetz von Vodafone in der Region allerdings nur noch durch ein digitales Signal zu hören, mit einem digitalen Receiver oder über den Fernseher mit DVB-C Tuner. Die Abschaltung des analogen Signals betrifft folgende Gemeinden: Amerang, Aschau, Bad Endorf, Bernau, Edling, Eggstätt, Eiselfing, Frasdorf, Halfing, Höslwang, Prien, Rimsting, Schonstett und die Stadt Wasserburg.