Ameranger Landwirt stirbt bei Betriebsunfall

0530 tractor-385681 640

Gestern Nachmittag ist es bei Amerang zu einem schweren Betriebsunfall gekommen. Laut Angaben der Polizei ist dabei ein 79-jähriger Landwirt ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen geriet auf einem Bauernhof im Ortsteil Oberratting ein unbesetztes Gespann – bestehend aus Traktor und Ladewagen – auf leicht abschüssiger Stelle ins Rollen. Dabei überrollte das Gespann den Landwirt. Er war sofort tot. Die Ermittlungen laufen. Derzeit sind keine Hinweise auf die Beteiligung von weiteren Personen vorhanden.