Amerang: 80.000 Euro mehr für Gemeindehalle

amerang

Das kommt die Gemeinde teuer zu stehen. Bei der Sanierung der Ameranger Gemeindehalle wurde jetzt belastetes Baumaterial gefunden, das gesondert und aufwendig entsorgt werden muss. Wie das OVB berichtet erhöhen sich dadurch die Kosten um 80.000 Euro.

Durch die Entsorgung des asbesthaltigen Materials verzögere sich laut Bürgermeister Augustin Voit auch der Bauzeitplan. Er hoffe, dass bis Ende dieser Woche die Entsorgung abgeschlossen ist.