Am Wochenende: Stunde der Wintervögel

Vogel Amsel

Der Bayerische Landesverband für Vogelschutz ruft in Stadt und Landkreis Rosenheim die Bevölkerung dazu auf am Wochenende Vögel zu zählen.

Es sei wichtig bei der Stunde der Wintervögel mitzumachen, so Sonja Dölfel vom LBV. Denn bei den gemeinden Gartenvögel werde relativ wenig Foschung betrieben und so fehlen hier aussagekräftige Daten. Die gesammelten Daten werden dann an den LBV gesendet. In Stadt und Landkreis Rosenheim ist im vergangenen Jahr am häufigsten die Kohlmeise gezählt worden. Sie wurde in über 90% der Gärten gesehen.