Altes RoMed-Gebäude in Wasserburg wird abgerissen

Abriss

Das alte Klinikgebäude der RoMed-Kliniken in Wasserburg wird abgerissen. Das ist in der jüngsten Sitzung des Kreistags bekannt gegeben worden.

Über die zukünftige Nutzung des Geländes habe man schon Gespräche geführt, so Landrat Otto Lederer. Derzeit verhandeln die RoMed-Kliniken mit dem Bezirk über die Nutzung. Die Kliniken ziehen kommendes Jahr in den Neubau im Bereich Gabersee.