Allgemeinverfügung für Rosenheim wird morgen aufgehoben

Rathaus Rosenheim 1

In Bayern gilt ab heute eine neue Infektionsschutzverordnung. Die Stadt Rosenheim reagiert darauf. Wie ein Sprecher auf Anfrage unseres Senders mitteilte, wird die momentan noch geltende Allgemeinverfügung aufgehoben.

Demnach wird das heute im Amtsblatt bekannt gemacht. Damit sind die neuen Regeln in Rosenheim ab morgen gültig. Einer der zentralen Punkte: An die Stelle der Sieben-Tage-Inzidenz tritt die so genannte Krankenhausampel als Indikator für die Belastung des Gesundheitssystems.