Alle Straßen rund ums Sudelfeld wieder frei

Lawine

Die Lawinenkommission hat grünes Licht gegeben. Die B307 von Bayrischzell zum Sudelfeld ist seit 11 Uhr 30 wieder frei.

Dort war am Mittwochabend eine Lawine abgegangen. Deshalb musste die Straße gesperrt werden. Die Verkehrsfreigabe freut vor allem die Verantwortlichen des Skiparadieses Sudelfeld. Dort laufen seit heute auch wieder fast alle Lifte. Wegen der massiven Schneefälle der vergangenen zwei Wochen musste das Skigebiet immer wieder gesperrt werden. Die Verantwortlichen sprechen von Umsatzeinbußen von bis zu 50 Prozent.