Albachinger fordern Nachbesserung bei Beschilderung

Verkehrszeichen

Noch immer verirren sich zu viele Auto- und LKW-Fahrer nach Albaching.

Deswegen fordern die Bürger eine Nachbesserung bei der Beschilderung der Ortsumfahrung. Laut der Wasserburger-Zeitung wurde an den Gemeinderat deswegen eine Unterschriftenliste mit 118 Unterzeichnern übergeben. Die Kritik: von Hohenlinden aus kommend gehe man davon aus, dass es hier nach Wasserburg oder Haar gehe, dabei sei das Ziel Rosenheim und die A8. In die andere Richtung das Gleiche: Hier zeigen die Schilder nach Hohenlinden, das Ziel müsste aber München und die A94 sein. Laut Bürgermeister Franz Sanftl wurde das Landratsamt bereits kontaktiert, welches angegeben hat, die Situation nochmal mit der Polizei zu besprechen.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier: www.ovb-online.de