Aktion „Abenteur Trennung“

child 1864718 640

Der Kinderschutzbund Rosenheim startet wieder die Aktion „Abendteuer Trennung“.

Trennungskinder sollen dabei lernen, wie sie am besten mit der Situation klarkommen. Begleitet werden sie dabei von der Sozialpädagogin Tabea Bickmann und dem Familientherapeut Christoph Bomhard. Das Kennenlerntreffen findet am 24. Juni statt. Zurzeit gibt es noch freie Plätze. Weitere Informationen zu der Aktion „Abenteuer Trennung“ findet ihr unter

www.kinderschutzbund-rosenheim.de