Airbnb bereitet in Rosenheim keine Probleme

Immobilie 2

Im Gegenstaz zu anderen deutschen Städten hat Rosenheim mit Airbnb keine Probleme. Das teilte ein Sprecher der Stadt auf Anfrage unseres Senders mit. Demnach lebt die Region vom Tagestourismus, der von den Hotels abgedeckt wird.

AirBnB wird dagegen für Menschen interessant, die eine längere Zeit hier bleiben wollen, weil sie etwa hier arbeiten. Weil diese Menschen so oder so hier wohnen müssen, sieht Rosenheim keinen akuten Grund gegen den Betreiber vorzugehen. Knapp über 300 Wohnungen können in Stadt und Landkreis Rosenheim per AirBnB gemietet werden.