AfD-Streit: Bergmüller mittendrin

Franz Bergmueller

Der Streit innerhalb der AfD-Landtagsfraktion geht weiter: Mittendrin: Der Landtagsabgeordnete Franz Bergmüller aus Feldkirchen-Westerham. In einem offenen Brief greift er die Fraktionsvorsitzende Katrin Ebner-Steiner an.

Bergmüller und eine Fraktionskollegin gehören zur Kassenkontrollkommission. Die beiden wehren sich gegen das Gerücht, sie hätten in ihren Kassenberichten eine Erhöhung der Fraktionszulagen gefordert. Dieses Gerücht sei von Ebner-Steiner und ihren Anhängern gestreut worden. Die tatsächlichen Berichte würden zeigen, dass es sich dabei um eine dreiste Lüge handele, so Bergmüller. Er und Ebner-Steiner liegen seit längerer Zeit im Clinch. Bergmüller ist einer der größten Kritiker der AfD-Fraktionschefin.