Ärztestreik in Rosenheim

RoMed Pflege Medizin

Am RoMed Klinikum Rosenheim wird morgen gestreikt. Das teilten die Verantwortlichen jetzt mit.

Der Marburger Bund, die deutsche Gewerkschaft der Ärzte, hatte im Rahmen der Tarifverhandlungen für Ärzte an kommunalen Krankenhäusern zu den Warnstreiks aufgerufen. Trotz des Streiks stehen Notaufnahme, Kinderklinik, Kreissaal, Geburtshilfe, Onkologie, Intensivstationen, Schlaganfall- und Herzinfarktbetreuung sowie die Palliativstation in vollem Umfang zur Verfügung, meldet das Klinikum.