Abkochverfügung für Bad Aibling beendet

Wasserhahn

Die Abkochverfügung im Bereich der Stadt Bad Aibling und des Wasserbeschaffungsverbandes Jarezöd ist aufgehoben worden. Die Chlorung des Trinkwassernetzes geht weiter. Das teilten die Stadterke Bad Aibling mit.

Im Trinkwassernetz Bad Aibling sind am vergangenen Donnerstag Verunreinigungen festgestellt worden. Grund dafür ist vermutlich das Hochwasser Anfang August, so das Wasserwirtschaftsamt.