Abkochverfügung aufgehoben

Die Abkochverfügung der Stadtwerke Bad Aibling ist aufgehoben. In den neuesten Untersuchungsergebnissen wurden keine Keime mehr gefunden.

Dies sogar noch vor der Chlorung. Dennoch wird das Trinkwasser im Leitungsnetz vorsorglich weiterhin mit einer geringen Menge Chlor versetzt. Diese Konzentration ist gesundheitlich völlig unbedenklich.