Abbauarbeiten beginnen

stadt rosenheimInsgesamt 32.000 Besucher waren von Donnerstag bis gestern auf der Messe Rosenheim. Veranstalter Peter Kinold zeigte sich auf Nachfrage sehr zufrieden, die Messe sei ein großer Erfolg gewesen und habe gezeigt, dass sich das neue Konzept mit nur vier Messetagen ausgezahlt hat.

Deswegen soll es dies auch in Zukunft geben mit noch mehr Fokus auf Regionalität. Nun beginnen die Abbauarbeiten auf der Loretoweise, so Veranstalter Peter Kinold. Diese dauern voraussichtlich zehn Arbeitstage. Pünktlich nach den Osterferien, kann dann die Loretowiese wieder als Parkplatz verwendet werden.