Ab Sonntag 2G-Regel bei Starbulls-Heimspielen

Rofa Stadion Starbulls Eishockey

Mit Blick auf die gestrigen Kabinettsbeschlüsse haben die Starbulls ihr Heimspielkonzept angepasst.

Wie der Rosenheimer Eishockeyverband auf Facebook mitteilte, werden die verschärften Regeln für den Besuch im Rofa-Stadion bereits zum nächsten Heimspiel am Sonntag greifen. Damit wird am Sonntag im Heimspiel gegen Weiden bereits die 2G-Regel für Besucher gelten. Es gibt aber auch erfreuliche Nachrichten von den Starbulls: nach langem Verletzungspech und schweren Nachwirkungen einer Coronainfektion steht Maximilian Hofbauer morgen auswärts in Regensburg zum ersten Mal nach seiner Rückkehr aus Landshut wieder für die Starbulls auf dem Eis.