Ab sofort automatisierte Blockabfertigung

LKW Symbolbild

Die Tiroler Landesregierung greift bei den LKW-Blockabfertigungen an der Grenze Kufstein-Kiefersfelden ab sofort auf ein automatisiertes System zurück.

Es kam bei der Dosierung gestern erstmals zum Einsatz. An unterschiedlichen Standorten bei der Anfahrt zur Dosierstelle wurden LED-Textanzeigen, Ampeln und Videoüberwachungsanlagen angebracht. Zudem wurden die Autobahnabschnitte verbreitert und der Kontrollstreifen verlängert. Zwar ist der Einsatz der Polizei nach wie vor notwendig. Das System soll die Arbeit der Beamten aber nachhaltig entlasten und auch für mehr Verkehrssicherheit sorgen.