Ab morgen: Maskenpflicht in der Rosenheimer Innenstadt

Corona Maske

Stadt und Landkreis Rosenheim haben aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen.

Demnach gilt unter anderem ab morgen eine Maskenpflicht auf dem Max-Josefs-Platz, auf der Münchner Straße, am Salzstadel und am Ludwigsplatz. Außerdem gilt eine Maskenpflicht für alle Marktflächen im Stadtgebiet wie zum Beispiel am Grünen Markt und am Mantelsonntag. Ausgenommen sind jeweils gastronomisch genutzte Flächen. Außerdem gilt nach wie vor eine Maskenpflicht an allen Schulen, auch am Platz. Zudem muss das Personal in allen Einrichtungen der Kindertagesbetreuung eine Maske tragen. Bei Feiern und Zusammenkünften dürfen sich maximal fünf Menschen oder zwei Haushalte treffen. Sportliche und kulturelle Veranstaltungen sind von den verschärften Corona-Maßnahmen ausgeschlossen. Die Verordnung gilt voraussichtlich bis zum ersten November.

Die gesamte Verordnung können Sie hier nachlesen.

www.landkreis-rosenheim.de