Ab morgen: keine Maskenpflicht mehr in Rosenheim

Corona Maske

Die Maskenpflicht in der Rosenheimer Innenstadt ist ab morgen aufgehoben.

Das teilte die Stadt Rosenheim heute mit. Damit müssen in der Fußgängerzonen am Max-Josefs-Platz, am Ludwigsplatz, am Salzstadel, in der Münchener Straße sowie in der Bahnhofstraße keine Masken mehr getragen werden. Während des Grünen Markts in Rosenheim, sowie im öffentlichen Personennah- und Fernverkehr bleibt die Maskenpflicht weiterhin bestehen. Oberbürgermeister Andreas März freut sich über diese Lockerungen, mahnt aber auch zur Vorsicht. Ich bitte die Bürgerinnen und Bürger eindringlich, die üblichen Hygieneschutzregeln im eigenen Interesse weiterhin einzuhalten. Sonst verspielen wir die so mühsam erkauften Erfolge bei der Eindämmung der Pandemie, sagt März.