A93: Unfall sorgt für Verletzte und stundenlange Sperrung

Polizeilicht

Auf der Inntalautobahn A93 ist heute Morgen bei einem schweren LKW-Unfall zwei Personen verletzt, die Autobahn musste voll gesperrt werden. Ein Sattelzug war zwischen Brannenburg und Oberaudorf aus unbekannter Ursache gegen die Mittelschutzplanke geprallt und hatte sich quer gestellt.

Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt. Trümmerteile flogen auf die Gegenfahrbahn, dadurch platzte der Reifen des Wagens einer Frau die sich daraufhin leichte Verletzungen zuzog. Weitere Fahrzeuge fuhren über die Trümmerteile und wurden ebenfalls beschädigt.