A8 wohl noch bis rund 17 Uhr gesperrt

Stau Rubrikenbild

Seit mehreren Stunden ist die A8 zwischen Grabenstätt und Bergen komplett gesperrt. Bis 17 Uhr dürfte die Sperre wohl auch noch anhalten, teilte uns die Polizei auf Anfrage mit.

Gegen 08 Uhr 30 war hier ein Gefahrgutlaster in Richtung Salzburg umgekippt. Er war mit mehreren Tonnen leicht entzündlichem Parfüm beladen. Dieses muss von Hand von Hilfskräften geborgen werden, weswegen die Arbeiten so lange dauern. Der Fahrer des LKW war offenbar leicht von der Fahrbahn abgekommen. Durch das scharfe Gegenlenken stieß er dann gegen die Mittelleitplanke. 110 Einsatzkräfte der Feuerwehren, des BRK, des THW und des Malteser Hilfsdienstes sind im Einsatz.