A8 mindestens bis 17 Uhr gesperrt

Straßensperre neu

Nach einem Unfall auf der A8 zwischen Grabenstätt und Bergen in Richtung Salzburg hat die Polizei mittlerweile weitere Einzelheiten bekanntgegeben. Demnach muss die Autobahn mindestens bis 17 Uhr komplett gesperrt bleiben.

Laut Polizei ist ein Großaufgebot von Spezialisten vor Ort, um den Bereich zu säubern und den LKW zu bergen. Bei dem Unfall heute Morgen wurde niemand verletzt. Ein mit mehreren Tonnen Parfüm beladener Laster war umgekippt. Seitdem ist die Autobahn in Richtung Salzburg komplett gesperrt.