7-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Corona-Patientenzahl steigt leicht

coronavirus 4833754 640

Die Corona-Infektionszahlen in Stadt und Landkreis Rosenheim sind weiterhin rückläufig. Das geht aus neuesten Zahlen des Robert-Koch-Instituts hervor. Demnach liegt die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt nur noch bei 303,5 – es wurden 20 Neuinfektionen gemeldet.

Im Landkreis liegt die Inzidenz bei 333,2 – mit 93 Neuinfektionen. Im Zusammenhang mit COVID wurden vier neue Todesfälle gemeldet. Die Zahl der Corona-Patienten auf den Intensivstationen hat derweil wieder zugenommen. Aktuell werden 30 Corona-Patienten intensiv behandelt – 21 davon werden beatmet.