7-Tage-Inzidenz: Auch der Landkreis jetzt unter 1.000

Coronatest PCR Abstrich

Die Corona-Infektionszahlen in Stadt und Landkreis Rosenheim gehen rasant zurück. Das zeigt der heutige Bericht des Robert-Koch-Instituts. Nach der Stadt, fiel auch der Landkreis unter die 1.000er-Marke. Das RKI meldet für heute 946,8.

Auch in der Stadt gab es einen erneut starken Rückgang. Da liegt die Inzidenz heute bei 767,4. Wenn die Marke von 1.000 fünf Tage in Folge unterschritten wird, dann sind Lockerungen der derzeit strengen Hotspot-Regelungen möglich. Die Stadt kündigte bereits gestern an, dass es keine Alleingänge geben werde. Lockerungen werde es nur gemeinsam mit dem Landkreis geben.