60er in Nürnberg zu Gast

1860RO

Heute spielen die Fußballer des TSV 1860 Rosenheim auswärts bei der zweiten Mannschaft vom 1.FC Nürnberg. Das Team von Tobias Strobl ist gewarnt: Die Franken haben den zweitbesten Angriff der Liga nach den Münchner 60er.

Dennoch läuft es bei den Rosenheimern: Zuletzt haben sie vier Spiele in Folge ohne Niederlage bestritten. Personell ist Markus Einsiedler nach seiner Gelbsperre wieder mit dabei, genauso wie Kapitän Matze Heiß. Um 14 Uhr ist Anpfiff.