60er heute erneut in Bayreuth

Fußball 4

Für den TSV 1860 Rosenheim wird es in der Fußball-Regionalliga immer enger – heute geht es für das Team von Tobias Strobl nach Bayreuth. Gegen die dortige Spielvereinigung soll es Revanche für die Halbfinal-Niederlage vor knapp drei Wochen im Toto-Pokal geben.Bayreuth liegt derzeit auf dem ersten Relegationsplatz. Rosenheim liegt fünf Punkte davor. Mit einem Sieg könnten die 60er einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt tun.