60er daheim gegen Pipinsried

 1860 Fanaktion

Am 13. Spieltag der Regionalliga Bayern streben die Rosenheimer 60er den nächsten Heimsieg an – heute gastiert um 19:00 Uhr der Aufsteiger Pipinsried im Jahnstadion. Die Mannschaft aus dem Dachauer Land befindet sich derzeit auf dem ersten Relegationsplatz.

Umso mehr will die Strobl-Elf ihren sechsten Platz in der Tabelle verteidigen. Nach dem Spiel gibt´s dann eine zweiwöchige Ligapause für die Rothemden, weil in der nächsten Woche spielfrei ist. Ausruhen ist aber nicht angesagt: Am 3. Oktober steht nämlich im Totopokal, ebenfalls zuhause, das Viertelfinale gegen die Würzburger Kickers an.