60er bleiben in der Regionalliga

Fußball 2

Der TSV 1860 Rosenheim hat es geschafft. Er spielt auch in der kommenden Saison in der Fußball-Regionalliga. Das entscheidende Relegationsspiel gegen die DJK Gebenbach gestern endete 1:1.

Zusammen mit dem 1:0-Sieg im Hinspiel haben sich die 60er durchgesetzt und halten die Klasse. Dabei ging der Gast bereits nach einer viertel Stunde in Führung. Den entscheidenden Ausgleich erzielte Luftetar Mushkolaj in der 66. Minute. Außerdem verschoss Philipp Maier noch einen Elfmeter.