6 Verletzte nach Brand im Inn-Salzach-Klinikum

Feuerwehr Blaulicht

Bei einem Brand im Inn-Salzach-Klinikum am Mittwoch sind insgesamt 6 Personen verletzt worden. Laut Wasserburger Polizei hat eine psychisch erkrankte Patientin den Brand verursacht.

Sie hatte ihre Matratze in ihrem Zimmer angezündet. Sowohl die Frau, als auch 5 Mitarbeiter der Klinik erlitten eine Rauchgasvergiftung. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.