5G-Ausbau in der Region beginnt

Funkmast 5G Symbolbild 2

Vodafone hat seine ersten beiden 5G-Mobilfunkstationen im Kreis Rosenheim in Betrieb genommen. Damit wurde offiziell das 5G-Ausbauprogramm gestartet.

Die neuen Stationen mit den entsprechenden Antennen befinden sich in Oberaudorf und Rimsting. Sie sollen erste Bewohner der Orte und ihre Gäste mit der neuen mobilen Breitbandtechnologie versorgen. Mittelfristiges Ziel des neuen Infrastrukturprogrammes ist es, möglichst die gesamte Bevölkerung in der Region an das 5G-Netz anzuschließen. Parallel zum Aufbau des 5G-Netzes baut Vodafone auch sein LTE-Netz in der Region weiter aus. Die 5G-Technologie ist nicht unumstritten. Auch in der Region gibt es immer wieder Proteste.