50 Kilometer Stau auf der Inntalautobahn

Stau 3

Wegen eines schweren Unfalls mit zwei Lkw auf der Inntalautobahn bei Kufstein hat es heute Morgen massive Behinderungen gegeben. In Richtung Kiefersfelden staute sich der Verkehr auf einer Länge von rund 50 Kilometern.

Laut Polizei übersah ein rumänischer LKW-Fahrer ein Stauende und fuhr auf einen anderen Laster auf. Die beiden Fahrzeuge verkeilten sich dermaßen, dass die Autobahn in Richtung Bayern für drei Stunden komplett gesperrt werden musste. Der Rumäne musste aus seinem Führerhaus befreit werden. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der andere LKW-Fahrer verletzte sich leicht.