46-Jähriger in Rosenheim mit 3,5 Promille aus dem Verkehr gezogen

Polizeiauto blau

Ein 46-jähriger Rosenheimer ist mit 3,5 Promille einem vor ihm fahrenden Kolbermoorer aufgefahren. Der Vorfall ereignete sich gestern auf dem Parkplatz eines


Einkaufzentrums in der Äußeren-Münchener Straße. Der 46-Jährige muss jetzt seinen Führerschein abgeben. Außerdem erwartet ihn jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.