46 Cannabispflanzen in der Wohnung

cannabis

46 Cannabispflanzen in der eigenen Wohnung – das hat die Polizei in Kufstein bei einem 57-jährigen Österreicher gefunden.

Demnach haben die Beamten bei der Wohnung erst einen intensiven Marihuanageruch wahrgenommen. In der geöffneten Garage konnten sie außerdem einen Wäschekorb mit geernteten Pflanzen sehen. Nach Rücksprache mit der Innsbrucker Staatsanwaltschaft wurde eine Hausdurchsuchung durchgeführt. In der Wohnung wuchsen teils über zwei Meter hohe Pflanzen. Der Angezeigte hat die Tat gestanden.