44 000 Euro Schaden bei Unfall auf der A8

Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Unfall auf der A8 bei Bad Aibling am Morgen gewesen. Ein Autofahrer ist gegen einen auf der rechten Spur fahrenden Hängerzug geprallt.Dadurch wurde das Auto gegen einen Schneepflug geschleudert. Vom Räumschild des Pflugs wurde das Auto dann in die Mittelleitplanke katapultiert und blieb auf der linken Spur liegen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich auf 44 000 Euro. Die A8 war kurzzeitig total gesperrt.