4.000 Trachtler stehen im Regen

Gaufest Bernau

Beim großen Gaufest in Bernau am Sonntag sind die über 4.000 Trachtler dann doch nass geworden. Während des Festgottesdienstes am Vormittag war es nur bewölkt

– beim Festzug am Nachmittag hat es dann geregnet. „Unterm Strich war es trotzdem ein großes Erlebnis und ein Tag der Freude“, sagte Bernaus Bürgermeister Philipp Bernhofer hinterher. An dem Gaufest nahmen rund 4.100 Trachtler, zwanzig Blaskapellen und etwa vierzig Festwagen teil. Ausrichter der Festtage in Bernau ist der dortige Trachtenverein „D´Staffelstoana“.