30 Verwarnungen in 45 Minuten

logo-polizei-bayern.svg

Binnen einer Dreiviertelstunde hat die Rosenheimer Polizei am Morgen 30 Autofahrer verwarnt. Grund dafür: Sie waren verbotswidrig von der Münchener Straße in die Eidstraße abgebogen. Aufgrund einer Baustelle ist Linksabbiegen hier derzeit verboten.Zuvor hatten sich die Beschweren über stockenden Verkehr in der Münchener Straße Richtung Innenstadt gehäuft. Die Polizei hat deshalb die Kontrollen durchgeführt.