29-jähriger Afghane in Untersuchungshaft

Amtsgericht Portal

Der 29-jährige Afghane, der am Samstag in unmittelbarer Nähe des Inn-Salzach-Klinikums in betrunkenem Zustand drei Verkehrsteilnehmer aus ihren Autos gezogen hat, sitzt aktuell in einer Justizvollzugsanstalt.

Wie uns ein Polizeisprecher auf Nachfrage sagte, hat der Ermittlungsrichter einen Untersuchungshaftbefehl gegen ihn erlassen. Über die Motive des Patienten des Salzach-Klinikums ist noch nichts bekannt. Der Mann war von einem zufällig vorbeifahrenden Polizisten überwältigt und festgenommen worden. Da war er gerade dabei, auf eine 18-jährige Rosenheimerin einzuschlagen und sie aus dem Auto zu ziehen.