25.000 Euro Schaden nach Unfall in Fürstätt

Polizeiauto 1

Ein 18-Jähriger Kolbermoorer hat am Wochenende einen Unfall mit 25.000 Euro Sachschaden verursacht. Der junge Mann kam in der Nacht auf Samstag in Fürstätt aus unbekannten Gründen nach links von der Straße ab und krachte in ein geparktes Auto.

Sein Beifahrer aus Stephanskirchen wurde dabei leicht verletzt – das Auto des Kolbermoorers musste abgeschleppt werden.