21-Jähriger rast mit 100 Sachen durch Rosenheim

Autoreifen Felge

Ein 21-Jähriger ist heute Nacht mit fast 100 km/h durch Rosenheim gerast. Die Polizei hatte über Nacht in der Äußeren-Münchener-Straße gelasert.

Insgesamt wurden fünf Autofahrer wegen zu hoher Geschwindigkeit beanstandet, außerdem ein 27-Jähriger wegen Alkohols am Steuer.