200 Unterschriften gegen Bienensterben in Rosenheim gesammelt

Biene

Die ödp tourt momentan mit einem Infomobil zum Bienensterben durch Bayern. Gestern Nachmittag hat der Infobus am Rosenheimer Mittertor Station gemacht. Hintergrund ist eine Unterschriftenaktion für ein Bürgerbegehren gegen das Bienen- und Artensterben.

Laut der ödp sind in Rosenheim dazu gestern rund 200 Unterschriften gesammelt worden. Am 5. Oktober sollen dann alle Unterschriften aus Bayern übergeben werden. Der Kreisverband der ödp nimmt in seiner Geschäftsstelle weiterhin Unterschriften entgegen.