2-Jähriger verschwindet von daheim – Suchaktion mit gutem Ende in Oberaudorf

Polizeiauto 1

Eine Vermisstensuche nach einem 2-Jährigen in Oberaudorf ist glimpflich ausgegangen. Der Junge war gestern Abend aus der Wohnung verschwunden. Ein Großaufgebot der PI Kiefersfelden sowie aus den umliegenden Dienststellen machte sich auf die Suche.

Es konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Eine Anwohnerin hatte den Jungen in der Nähe eines Altenheims gefunden und ging mit ihm zusammen Richtung Hauptstraße, wo sie schnell eine Polizeistreife fand. Grund für den frühabendlichen Spaziergang des Jungen: Er wollte auf den Spielplatz.