2.000 Euro für die Umwelt-, Kultur- und Sozialstiftung im Landkreis Rosenheim

Geld

Die Bayernwerk AG hat 2.000 Euro für die Umwelt-, Kultur- und Sozialstiftung im Landkreis Rosenheim gespendet. Aktuell umfangreichstes Projekt der Stiftung sind die Erforschung, Entwicklung und der Erhalt der Burg Falkenstein in Flintsbach am Inn.


Hierzu wurden in einem ersten Schritt in den vergangenen Jahren die Außenanlagen, einschließlich der historischen Burgmauern unter archäologischer Begleitung instandgesetzt. Die Burganlage befindet sich seit 2009 im Eigentum der Stiftung.
Die gemeinnützige Umwelt-, Kultur- und Sozialstiftung im Landkreis Rosenheim wurde im März 1995 gegründet. Stiftungszweck ist die Förderung von Kunst, Kultur, Denkmalpflege, Sozialem sowie Natur- und Landschaftsschutz.