19-Jähriger kommt bei Wasserwiesen von der Fahrbahn ab

Blaulicht Polizei Symbolbild

Ein 19-jähriger Rosenheimer ist in der Nacht bei Wasserwiesen von der Straße abgekommen.

Laut Polizei war er Richtung Bad Feilnbach unterwegs. Mit im Auto saßen drei ähnlich alte Freunde. Als Grund für den Kontrollverlust nannte die Polizei eine überhöhte Geschwindigkeit. Von der Straße abgekommen, prallte der junge Mann gegen einen Baum. Glücklicherweise wurden alle Insassen nur leicht verletzt. Die Staatsstraße musste für etwa eine Stunde in diesem Bereich völlig gesperrt werden.