19 Jährige betrunken mit dem Mofa unterwegs

Roller Mopeds Vespa

Dass die Führerschein-Probezeit auch auf dem Roller gilt, hat in der Nacht eine 19 Jährige Mofafahrerin feststellen müssen.

Wie die Polizeiinspektion Brannenburg mitteilt, wurde sie im gemeindegebiet Rohrdorf gegen 2:30 Uhr für eine routinemäßige Verkehrskontrolle angehalten. Die Beamten stellten Alkoholgeruch fest und beim Atemalkoholtest wurden über 0,5 Promille gemessen. Das zieht ein Bußgeldverfahren, zwei Punkte in Flensburg und einen Monat Fahrverbot nach sich.