19-Jähriger Wasserburger kracht in Eiselfing gegen Baum

Polizeiauto 1

Ein 19-Jähriger Wasserburger hat gestern in Eiselfing einen schweren Unfall gebaut. Der junge Mann kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab fuhr über ein Feld und krachte gegen einen Baum.

Auf seinem Weg nahm der 19-Jährige noch einen Baumstumpf und einen Leitpfosten mit. Er konnte sich mit leichten Verletzungen selbst befreien. Es entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro.