17 neue Wohnungen in Kolbermoor – Arbeiten laufen planmäßig

Bauarbeiten

Die Arbeiten an einem neuen Wohn- und Geschäftshaus am Kolbermoorer Rathaus laufen nach Plan.

Laut Stadt sind der Keller und die Deckenverschalung mittlerweile fertig. Ab Anfang Januar steht die Decke des Kellers an und dann geht es weiter. Richtfest soll im Mai gefeiert werden. Komplett fertig sein soll das Projekt im Sommer 2021. Die Kosten dafür belaufen sich auf rund sechseinhalb Millionen Euro. In dem Gebäude soll im Erdgeschoss ein Tagescafé untergebracht werden. Im ersten, zweiten, dritten und vierten Stock sollen insgesamt 17 Wohnungen entstehen. Vermieter ist die Stadt. Die Wohnungen können deshalb günstiger vermietet werden.

Ausführliches zu diesem Thema lesen Sie hier