16 Migranten auf Güterzügen

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am Wochenende 16 unerlaubt eingereiste Personen bei Güterzugkontrollen aufgegriffen. Am Samstag entdeckten die Beamten 10 Personen zwischen 12 und 30 Jahren unter einer aufgeschlitzten LKW-Plane.Am Sonntag stellten die Bundespolizisten am Bahnhof in Raubling in vier Güterzügen weitere fünf Personen fest. Die Männer hatten sich zwischen LKW-Aufliegern und Eisenbahnwagen versteckt. Einer der 15 Männer wurde per Haftbefehl gesucht. Er sitzt bis zu seiner Abschiebung in Haft.