16-Jähriger Radlfahrer bei Unfall leicht verletzt

Blaulicht

Bei einem Unfall zwischen einen Auto und einem 16-Jährigen Fahrradfahrer wurde letzterer glücklicherweise nur leicht verletzt.

Der 16-Jährige aus Bad Aibling schob sein Fahrrad am Freitag Abend vom Thermenparkhaus in der Heubergstraße in Richtung Wohnmobilparkplatz. Dabei kam es zu einem kleinen Zusammenstoß mit einem dunklen PKW, der Radlfahrer stürzte. Der Autofahrer stieg noch aus, erkundigte sich nach dem Zustand des jungen Radlers und fuhr weiter, nachdem dieser angab, es gehe ihm gut. Der Autofahrer wird gebeten, sich mit der Aiblinger Polizei in Verbindung zu setzen.