115 Kilogramm Müll gesammelt

RamaDama Aibling

Der diesjährige Cleanup Day in Bad Aibling ist ein großer Erfolg gewesen. Diese Bilanz zieht die Stadt heute. Insgesamt wurden über 115 Kilogramm Müll gesammelt und anschließend am Bauhof entsorgt.

Darunter befanden sich viele Plastikflaschen, Zigarettenstummel, Taschentücher, Plastikverpackungen und Masken. Zahlreiche Freiwillige beteiligten sich an der RamaDama-Aktion. Als kleinen Ansporn prämierten die Wirtschaftsjunioren Rosenheim verschiedene Müllkategorien, unter anderem den schwersten Müllsack und das kurioseste Objekt, mit kleinen Preisen.