11 neue Müllfahrzeuge für den Landkreis Rosenheim

Müllwagen LKW

Gute Nachrichten für die Müllabfuhr im Landkreis Rosenheim: Sie bekommt elf neue Entsorgungsfahrzeuge. Der Kreisausschuss beschloss gestern Nachmittag einstimmig die Fahrzeuge anzuschaffen.

Der Landkreis investiert rund 2,6 Millionen Euro. Die Verwaltung kann jetzt ein Ingenieurbüro damit beauftragen, die europaweite Ausschreibung vorzubereiten. Sie ist für den Ankauf der Fahrzeuge erforderlich. Der aktuelle Fuhrpark ist veraltet. Derzeit sind noch bis zu 19 Jahre alte Fahrzeuge im Einsatz. Die sind nicht mehr technisch zeitgemäß, reparaturanfällig und haben einen hohen Verbrauch. Der Landkreis hat aktuell 59 Entsorgungsfahrzeuge im Einsatz.